S t a r t s e i t e   













Besucher
Online 13
Heute 22. 884
Gestern 1.158
38.Woche 6.027
Sept. 31.917
2017 383.654
Gesamt 4.027.407
Statistik
Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V.
FAQ Fragen und Antwort FAQ = Frequently Asked Questions (häufig gestellte Fragen)

Was sind Buchholzpunkte und wie kommen sie zustande?

Die Buchholz-Wertung wird bei Turnieren die nach dem Schweizer System gespielt werden angewandt. Die Buchholzpunkte errechnen sich durch Addition der Siege von ALLEN Gegnern, gegen die gespielt wurde - unabhängig vom Ergebnis der Spiele. Der Spieler mit der höheren Buchholz-Zahl ist besser platziert als der sieggleiche Spieler mit der niedrigeren, weil er ja in diesem Turnier gegen stärkere Gegner gespielt hat.

Auch wenn man verliert kann der Gegner im weiteren Verlauf des Turniers noch „Buchholzpunkte“ bringen, je nach dem wie viele Siege er im Turnier einholt. Spielt man z.B. gegen 6 Spieler, so bekommt man von allen 6 Spielern die Summe ihrer Siege als „Buchholzpunkte“ gutgeschrieben.