Besucher
Online 10
23.Okt. 102
Gestern 828
43.Woche 3.536
Okt. 20.160
2020 331.708
Gesamt 5.582.754
 
Statistik
 
Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V.
News / Sportives

Vorläufige Entscheidungen zum Sportbetrieb

02.04.2020

Am 01.04.2020 traf sich der Vorstand des BPV NRW zu einer Vorstandssitzung per Videokonferenz. Alle Vorstandsmitglieder und besonders unser neu gewählter Präsident Hans Kutsche hatten sich sicher einen anderen Rahmen und andere Themen für diese Vorstandssitzung gewünscht.

Zum Thema Sportbetrieb wurden folgende Entscheidungen getroffen:


Meisterschaften

Auch wenn nicht auszuschließen ist, dass es nach den Osterferien zu Lockerungen des Kontaktverbots und der Ausgangsbeschränkungen kommen könnte, werden die Meisterschaften

Doublette (02./03.05.2020)
Doublette Frauen (09.05.2020)
Tireur Frauen (09.05.2020)

ausfallen.

Wir müssen damit rechnen, dass auch bei einer Lockerung der Maßnahmen möglicherweise nicht alle Ausrichter, Helfer und auch Spieler bereit sind, dann schon wieder an Massenveranstaltungen teilzunehmen. Zudem könnte die Vorbereitungszeit zu knapp sein.

Ob und wann diese Meisterschaften nachgeholt werden können, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.


BPV NRW Cup

Sollte es durch Lockerung der Maßnahmen möglich sein, bis zum 10.05.2020 die Cadrage-Runde zu absolvieren, erfolgt keine Absage.

Entscheidung Ende April.


Liga

Die vom Sportausschuss erarbeiteten Szenarien gelten weiterhin.


 

 Vorstand und Sportausschuss BPV NRW

 

 

Verstanden
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr Details…