Besucher
Online 4
4.Dez. 67
Gestern 3.095
48.Woche 8.836
Dez. 5.442
2022 549.515
Gesamt 6.633.904
 
Statistik
 
Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V.
News / Sportives

Relegationsspiele
wie geht’s weiter beim Thema Auf- und Abstieg

01.11.2022

Das durch den Aufstieg von SV Siemens Mülheim in die Bundesliga erforderlich gewordene Spiel um den freien Platz in der NRW-Liga zwischen den Regionalliga-Zweiten Ratingen-Lintorf 1 und Siemens Mülheim 2 wird im November stattfinden.

An dieser Stelle noch einmal ein herzlicher Glückwunsch an diesen engagierten Verein, der den Spagat zwischen Breiten- und Leistungssport großartig meistert und mit allen Liga-Mannschaften in der jeweiligen Ligastufe eine herausragende Rolle spielt.

Der freie Platz in der NRW-Liga ist entstanden, weil Bad Godesberg seinen Platz in der NRW-Liga nicht in Anspruch nimmt.

Die folgenden Szenarien gehen davon aus, dass es keine weiteren Rückzüge von Mannschaften oberhalb der Kreisliga geben wird und dass alle aufgestiegenen sowie für Aufstiegsspiele vorgesehenen Mannschaften den Aufstieg auch möchten. Wir bitten um schnellstmögliche Nachricht an wenn dies nicht der Fall sein sollte.

Achtung: die Anzahl der Auf- und Absteiger zwischen Kreisligen und Bezirksklassen sind nicht in allen Bezirken gleich, da dies jeweils auf den Bezirksversammlungen festgelegt wird. Wurde im aktuellen Jahr kein Beschluss gefasst, gilt der letzte protokollierte Beschluss weiterhin.

 

Niederrhein / Rheinland

Da aus der NRW-Liga keine Mannschaft in die Regionalliga Süd absteigt, muss es auf jeden Fall einen weiteren Aufsteiger neben Düsseldorf-Benrath 1 und Bonn-Bad Godesberg 2 geben.

Hierzu würden die Bezirksliga-Zweiten aus Niederrhein und Rheinland Düsseldorf-Gerresheim 1 und Aachen BdAix 2 ein Aufstiegsspiel austragen.

Wenn aber Ratingen-Lintorf 1 das Aufstiegsspiel in die NRW-Liga gewinnt, gibt es in der Regionalliga Süd einen weiteren freien Platz und die beiden Bezirksliga-Zweiten würden automatisch aufsteigen.

 

Niederrhein

Wenn Düsseldorf-Gerresheim 1 nicht in die Regionalliga aufsteigt:

Mit BC Krefeld und Tönisvorst kommen beide Absteiger der Regionalliga Süd aus dem Niederrhein, d.h. aus der Bezirksliga Niederrhein werden drei Mannschaften absteigen: Erkrath CdP 1, Ratingen-Lintorf 2 und Erkrath CdP 2.

Der dadurch eigentlich erforderliche vierte Absteiger aus den Bezirksklassen wird jedoch durch den Rückzug von Düsseldorf GKR ausgeglichen.

Dormagen-Stürzelberg 3 und Wuppertal PTSV 2 steigen also ab, Düsseldorf-Benrath 2 und Ratingen-Lintorf 4 müssen ein Entscheidungsspiel austragen.


Wenn Düsseldorf-Gerresheim 1 in die Regionalliga aufsteigt:

Erkrath CdP 1 muss nicht aus der Bezirksliga absteigen und es gibt, genau wie oben, drei Absteiger aus den Bezirksklassen.

Dormagen-Stürzelberg 3 und Wuppertal PTSV 2 steigen also ab, Düsseldorf-Benrath 2 und Ratingen-Lintorf 4 müssen ein Entscheidungsspiel austragen.

Den durch den Rückzug von Düsseldorf GKR freien Platz in der Bezirksklasse spielen die Zweiten der Kreisligen aus.

 

Rheinland

Wenn Aachen BdAix 2 nicht in die Regionalliga aufsteigt:

Da aus der Regionalliga Süd keine Mannschaft in die Bezirksliga Rheinland absteigt, muss es auf jeden Fall einen weiteren Aufsteiger aus den Bezirksklassen neben Engelskirchen-Loope 1 und Köln Rathenauplatz 2 geben.

Hierzu würden die Bezirksklassen-Zweiten Wermelskirchen 1 und Köln ABF CK 1 ein Aufstiegsspiel austragen.

Den dadurch entstehenden freien Platz in der Bezirksklasse würden die Kreisliga-Dritten Sankt Augustin-Menden 2 und Aachen BdAix 3 ausspielen.


Wenn Aachen BdAix 2 in die Regionalliga aufsteigt

…gibt es in der Bezirksliga Rheinland einen weiteren freien Platz und die beiden Bezirksklassen-Zweiten Wermelskirchen 1 und Köln ABF CK 1 würden automatisch aufsteigen.

…gibt es in der Bezirksklasse Rheinland einen weiteren freien Platz und die beiden Kreisliga-Dritten Sankt Augustin-Menden 2 und Aachen BdAix 3würden automatisch aufsteigen.

 

Ruhrgebiet

Wenn Mülheim Siemens 2 in die NRW-Liga aufsteigt:

Bochum Diaboulo 2 muss nicht aus der Regionalliga-Nord absteigen.

Bochum Carreau 1 muss nicht aus der Bezirksliga Ruhrgebiet absteigen.

Gelsenkirchen-Buer 1 bleibt dritter Absteiger aus der Bezirksliga Ruhrgebiet, da aus der Regionalliga-Nord zwei Vereine ins Ruhrgebiet absteigen.

Die Bezirksklassen 9ten Witten PBC 3 und Duisburg-Wanheim 1 tragen ein Abstiegsspiel aus.


Wenn Mülhein Siemens 2 nicht in die NRW-Liga aufsteigt:

Bochum Diaboulo 2 muss aus der Regionalliga-Nord absteigen.

Gelsenkirchen-Buer 1 und Bochum Carreau 1 sind dritter und vierter Absteiger aus der Bezirksliga Ruhrgebiet, da aus der Regionalliga-Nord drei Vereine ins Ruhrgebiet absteigen.

Die Bezirksklassen 9ten Witten PBC 3 und Duisburg-Wanheim 1 steigen beide in die Kreisliga ab.

 

Westfalen

Das Spiel um den Aufstieg in die NRW-Liga hat keinen Einfluss auf die Ligen im Bezirk Westfalen.

Da aus der Regionalliga Nord keine Mannschaft in die Bezirksliga Westfalen absteigt, muss es auf jeden Fall einen weiteren Aufsteiger neben Bielefeld-Brackwede 2 und Wadersloh 1 geben.

Hierzu tragen die Bezirksklassen-Zweiten Ahlen 2 und Anröchte 1 ein Aufstiegsspiel aus.

Entsprechend gibt es auch einen weiteren Aufsteiger aus den Kreisligen in Westfalen.

Hierzu tragen die Kreisliga-Zweiten Beelen 1 und Drensteinfurt 2 ein Aufstiegsspiel aus.


Spielberechtigt sind jeweils diejenigen SpielerInnen, die nach dem vierten Spieltag für diese Mannschaft spielberechtigt gewesen wären. Nachmeldungen sind jetzt nicht mehr möglich.

Für den Sportausschuss
Bernd Lubitz
Vizepräsident Sport BPV NRW

 

 

Verstanden
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr Details…