Besucher
Online 24
18.Jan. 1.069
Gestern 1.249
03.Woche 2.318
Jan. 21.611
2022 21.611
Gesamt 6.105.967
 
Statistik
 
Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V.
Turnierberichte

Deutscher Pétanque Verband nominiert Team für Damen-Weltmeisterschaft in der Türkei

20.08.2008
 
Mit im Team: Anna Lazaridis (Marl-Lüdinghausen)!

Vom 10. bis 12. Oktober finden die Weltmeisterschaften der Frauen im Triplette und Präzisionsschiessen im türkischen Samsun statt. Der ursprünglich geplante Ausrichter, die VR China, hatte vor wenigen Monaten zurückziehen müssen.

Ende Juli nominierten nun Bundestrainer Voisin und der Trainerstab des DPV die Sportlerinnen, die den DPV bei den diesjährigen Weltmeisterschaften vertreten werden.

Es sind dies:

Fleckenstein, Susanne vom BC Sandhofen
Hess, Muriel vom PCB Horb
Lazaridis, Anna vom PF Marl
Hess, Annick von Vesoul (F)

Die drei erst genannten Damen wurden in den letzten 15 Monaten regelmäßig auf Wettkämpfen beobachtet und haben ihre Leistung auch auf den zurückliegenden Kadertrainings unter Beweis gestellt.

Auch internationale Turniere und Events haben die Drei - Susi, Anna und Muriel - schon miteinander bestritten, sei es beim Bol D'Or Mini 2008 in Genf (Februar '08) mit Platz 3 oder bei verschiedenen anderen Events, in denen sowohl Susi und Anna (EM 2007, Chamrousse, Bol D'Or Mini 2007, Nordseecup 2007 etc.) wie auch Anna und Muriel (EM-Espoirs Damen 2008) ein Team bildeten. Zudem haben Susi und Muriel den Vorteil, im gleichen Landeskaderteam zu stehen und sich bestens zu kennen.

Ländervergleich und Bol d'Or haben gezeigt, dass hier eine schlagkräftige Truppe gewachsen ist, die sich sicher vor keinem anderen Nationalteam zu fürchten braucht.

Die Drei werden in Samsun mit der Schwester von Muriel, durch Annick Hess verstärkt, die seit diesem Jahr wieder im Kaderaufgebot steht und beim Club in Vesoul, Frankreich, spielt.

Ihre guten Leistungen bei der französischen Meisterschaft und ihre Kenntnisse der anspruchsvollen französischen Bouleszene machen Annick zu einem Zugewinn für das Team.

Annick Hess stand bereits 2004 im Damenteam, das den Vizeweltmeistertitel erreichte.

Beim Vorbereitungsturnier in Zürich (23./24. August) werden ferner Susanne Fleckenstein, Muriel und Annick Hess für den DPV spielen.

Beim Damentriplette (National) am 13./14. September in Chalon-sur-Saône treten aller Voraussicht nach Susanne und Muriel wieder mit Anna Lazaridis an.

Die größten Erfolge der vier Damen:

Susanne Fleckenstein:
- Deutsche Vizemeisterin Doublette Mixte 1999
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Doublette 2002
- Europameisterschafts-Dritte 2003
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Frauen 2004
- Deutsche Meisterin Doublette Mixte 2006
- Nordseecupgewinnerin 2007
- Bundesliga-Mannschaftsmeister 2007 mit Sandhofen
- Bol d'Or Dritte 2008

Muriel Hess:
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Frauen 2005
- Nordseecupgewinnerin 2006
- Deutsche Meisterin Doublette Mixte 2007
- Bol d'Or Dritte 2008
- Vizeeuropameisterin Espoirs (Frauen) 2008

Anna Lazaridis:
- Nordseecupgewinnerin 2007
- Europameisterschafts-Dritte Präzisionsschiessen 2007
- Bol d'Or Dritte 2008
- Vizeeuropameisterin Espoirs (Frauen) 2008

Annick Hess:
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Juniors 2000
- Deutsche Vizemeisterin Juniors 2001
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Doublette Mixte 2002
- Deutsche Meisterin Doublette Mixte 2003
- Nordseecupgewinnerin 2004
- Vizeweltmeisterin 2004
- Deutsche Meisterschafts-Dritte Frauen 2005
- Nordseecupgewinnerin 2006


Lutz-Rüdiger Busse DPV

 

Verstanden
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr Details…