Besucher
Online 4
29.Juli 75
Gestern 1.253
30.Woche 4.224
Juli 40.000
2021 202.257
Gesamt 5.842.049
 
Statistik
 
Boule und Pétanque Verband Nordrhein-Westfalen e.V.
Jugend

News / Mitteilungen

22.06.2021
 

Prävention sexualisierter Gewalt im Sport

In Sportvereinen wird täglich durch engagierte, kompetente und verantwortungsvolle Gestaltung des Kinder- und Jugendsportangebots und des Vereinsalltags die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern und Jugendlichen unterstützt und Selbstbewusstsein sowie gleichzeitig Achtung und Respekt füreinander vermittelt.

Der organisierte Sport trägt dabei eine hohe Verantwortung für das Wohlergehen aller Engagierten und Aktiven. Dazu gehört auch die Motivation sich für den Schutz vor sexualisierter Gewalt einzusetzen.

Das Thema „Kindeswohl“ ist in allen Sportvereinen und in der Jugend des BPV NRW ein zentrales Anliegen und "wir dulden im Sport keine sexualisierte Gewalt".

Alle Mitglieder im Jugendvorstand sowie alle betreuenden Personen in der Jugend des BPV NRW werden sich in Zukunft für die Ziele und Werte einsetzen, die im Ehrenkodex verankert sind.

Hier auch nochmal die Bitte an alle, die mit Jugendlichen in Verbänden oder Vereinen arbeiten, den Ehrenkodex zu unterzeichnen und an den Vizepräsidenten Kommunikation weiterzuleiten. Hier weitere Infos dazu

Mehr zu diesen Thema findet ihr auf unser Seite beim Beauftragten Prävention sexualisierter Gewalt (PSG)

Christian Paffrath
Vizepräsident Jugend BPV NRW

 

Verstanden
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr Details…